Die Kurabgabe auf Föhr

Neue Richtlinien über die Kurabgabe ab 01.01.2017. ( Informationen folgen)

Stadt Wyk auf Föhr und alle Gemeinden der Insel (außer Dunsum):
Hauptsaison (01.03.-31.10.): 2,60 €/Tag
übrige Zeit (01.11.-28.02.): 1,30 €/Tag
Jahrespauschale: 78,00 €

Kinder + Jugendliche bis 18 Jahren sind frei. Schwerbehinderte ab 100% erhalten Ermäßigung.

Kurabgaben-Erhebung :
Jeder erwachsene Besucher, der sich auf der Insel Amrum aufhält, entrichtet für die Bereitstellung und Unterhaltung der für Kurzwecke geschaffenen Ein­richtungen eine Vergütung (Kurabgabe) nach der je­weils geltenden Satzung. Die Zahlung ist nicht davon abhängig, ob und in welchem Umfang die Kureinrichtungen und Veranstal­tungen in Anspruch genommen werden, sondern wird lediglich durch die Anwesenheit begründet.  An- und Abreisetag zählen für die Berechnung der Kur­abgaben zusammen als ein Tag.  Als Nachweis für die Zahlung erhält der Gast die Gastkarte, ein Wert­papier mit Vorteilen. Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person (gilt nicht für Gruppen) sowie Behinderte mit Kennzeichen »B« im Schwerbehinderten-Ausweis und deren Begleitperson sind kurab­gabefrei! Die Gastkarte gilt auf der gesamten Insel Amrum und zum Teil auch für einen Ausflug zu den anderen Kur- und Badeorten in Schleswig-Holstein.

 

www.amt-foehr-amrum.de 

 

>Die Kurabgabe ist in unseren Mietpreisangaben nicht inbegriffen!< 

Pro Buchung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von einmalig 10,00€ ; diese wird mit aufgeführt in den Zusatzleistungen und muss dem Mietpreis hinzugefügt werden. Die Bearbeitungsgebühr deckt die Kosten für Ihre Daten Erfassung/Einpflege dieser bei den zuständigen Behörden, sowie das Ausstellen und Bearbeiten der Kurkarten, ab. (Diese Gebühr deckt aber nicht die Kosten für die Kurabgabe.)

Bitte denken Sie daran Ihre Kurababgabe(für Ihre Gäste-Karte) Vorab,  oder Vorort zu entrichten. 

Bei nicht Entrichtung dieser an den Vermieter, erheben wir evtl. eine Nachbearbeitungs-Gebühr von 15,00 € zzügl.der noch fälligen Kurabgabe!! 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Familie Riemann